Herborama - Die Welt der Kräuter und Heilpflanzen

Letzte Aktualisierung: 01.04.2020 (Heilpflanzen-Zertifikatslehrgang, Aktuelles)

Absage Informationsanlass

Aufgrund des Beschlusses des Bundesrates bezüglich Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus haben wir den Informationsanlass vom Samstag, 18.04.2020 abgesagt.

Für Ihre Fragen zu unserem Kursangebot stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: Tel. 052 770 15 15.

Falls wir die nächsten Kurse nicht wie geplant durchführen und mit dem Zertifikatslehrgang am 09.05.2020 noch nicht starten können, werden wir unsere Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer so bald als möglich persönlich informieren. Die Informationen und die Verschiebemöglichkeiten sind von den nächsten Entscheiden des Bundesrates abhängig. Zurzeit ist im Zertifikatslehrgang noch ein Platz frei.

 

  • Heilpflanzen-Vortrag
  • Herborama-Haus
  • Herborama-Haus
  • Aktion Offener Garten
  • Gütesiegel ProSpecieRara 2020
  • Gartenfuehrung
  • Natur im Garten

Nomination Bodenseegärten-Preis 2020

Seit 2019 gehört der Herborama-Heilkräutergarten zu den Natur im Garten-Gärten am Bodensee. Unser Garten wurde vom Verein Bodenseegärten in der Kategorie 1: Historische oder zeitgenössische Parks und Gärten für den Bodenseegärten-Preis 2020 nominiert.

Möchten Sie den Herborama-Heilkräutergarten anschauen? Ab Anfang Mai ist eine freie Gartenbesichtigung jeden Samstag-Nachmittag möglich, sofern dies aufgrund der Corona-Pandemie möglich ist. An ausgewählten Tagen zeigen wir Ihnen den Garten auch gerne persönlich.

Am 09. Mai 2020 startet bereits der nächste Heilpflanzen-Zertifikatslehrgang. Aufgrund von Nachfragen bieten wir den Heilpflanzenlehrgang neu auch als zweijährigen Kompaktlehrgang an.

In einigen Tageskursen sind noch Plätze frei, z.B. im Kurs "Einblick in die Welt der Heilkräuter" vom 16. Mai 2020, im Kurs "Küchenkräuter und Sortenvielfalt" vom 06. Juni 2020 sowie im Kurs "Heilpflanzen sicher erkennen (Botanik)" vom 15. August 2020.

Vollständiges Kurs- und Veranstaltungsprogramm 2020 (pdf-Dokument)

 

Karlsgarten

Von der Hungersnot des Mittelalters … → zur Landgüterverordnung Karls des Grossen: Im Herborama wachsen die meisten der 73 Kräuter, die Karl der Grosse in seinem Reich anbauen liess.

Karlsgarten

Heilkräuter

Vom Samen … → zur Pflanze mit ihren spezifischen und vielfältigen Wirkungen: Jedes der Heilkräuterbeete ist einem Thema gewidmet. Viele der Heilpflanzen können im Herborama verarbeitet werden.

Heilkraeutergarten

Aktuelles

von der Gartenentstehung … → zu den Kräuterkursen: Erfahren Sie hier, was im Herborama gerade läuft.


Aktuelles Bild

Über uns

Wir verraten Ihnen hier, wer hinter dem Herborama steht.