Herborama - Die Welt der Kräuter und Heilpflanzen

Letzte Aktualisierung: 29.05.2020 (Aktuelles, Offener Garten und Führungen)

Start der Kräuterkurse und des Zertifikat-Lehrgangs

Wir freuen uns, dass die coronabedingten Restriktionen nun schrittweise gelockert werden. Für Weiterbildungsanbieter ist ab dem 6. Juni wieder Präsenzunterricht möglich. Wir werden die Vorgaben des BAG mit einem Schutzkonzept einhalten.

Der zweijährige Zertifikatslehrgang kompakt wird am 13. Juni 2020 starten, mit dem Thema Küchenkräuter und Sortenvielfalt. Der dreijährige Zertifikatslehrgang startet am 20. Juni 2020 mit dem Thema Heilpflanzen unter dem Mikroskop.

Wir führen die Kurse jeweils in zwei parallelen Gruppen in unseren zwei separaten Kursräumen durch. So können wir die Vorgaben des BAGs einhalten. Auch im weitläufigen Garten können die Abstandsregeln problemlos eingehalten werden.

Der Zertifikatslehrgang 2020 ist ausgebucht. Neue Anmeldungen nehmen wir auf eine Warteliste.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: Tel. 052 770 15 15.

 

  • Hummel auf Salbeibluete
  • Kuechenbeet
  • Herborama-Haus
  • Herborama-Haus
  • Karlsgarten
  • Verdauungsbeete
  • Aktion Offener Garten
  • Gütesiegel ProSpecieRara 2020
  • Natur im Garten
  • Holzbiene auf Muskatellersalbeibluete

Nomination Bodenseegärten-Preis 2020

Seit 2019 gehört der Herborama-Heilkräutergarten zu den Natur im Garten-Gärten am Bodensee. Unser Garten wurde vom Verein Bodenseegärten in der Kategorie 1: Historische oder zeitgenössische Parks und Gärten für den Bodenseegärten-Preis 2020 nominiert.

Am 13. Juni 2020 startet der nächste Heilpflanzen-Zertifikatslehrgang. Aufgrund von Nachfragen bieten wir den Heilpflanzenlehrgang neu auch als zweijährigen Kompaktlehrgang an.

In einigen Tageskursen sind noch Plätze frei, z.B. im Kurs "Heilpflanzen bei Magen- und Darmbeschwerden" vom 27. Juni 2020, im Kurs "Heilpflanzen für die Haut" vom 04. Juli 2020 sowie im Kurs "Heilpflanzen sicher erkennen (Botanik)" vom 15. August 2020.

Vollständiges Kurs- und Veranstaltungsprogramm 2020 (pdf-Dokument)

 

Karlsgarten

Von der Hungersnot des Mittelalters … → zur Landgüterverordnung Karls des Grossen: Im Herborama wachsen die meisten der 73 Kräuter, die Karl der Grosse in seinem Reich anbauen liess.

Karlsgarten

Heilkräuter

Vom Samen … → zur Pflanze mit ihren spezifischen und vielfältigen Wirkungen: Jedes der Heilkräuterbeete ist einem Thema gewidmet. Viele der Heilpflanzen können im Herborama verarbeitet werden.

Heilkraeutergarten

Aktuelles

von der Gartenentstehung … → zu den Kräuterkursen: Erfahren Sie hier, was im Herborama gerade läuft.


Aktuelles Bild

Über uns

Wir verraten Ihnen hier, wer hinter dem Herborama steht.